Aktionen

Unsere Aktionen

Demos

Demonstrationen sind ein Grundrecht, das in Artikel 8 des Grundgesetzes verankert ist. Wir nutzen Demonstrationen um auf unsere Anliegen öffentlich aufmerksam zu machen und für die Rechte von Familien einzutreten.

Petitionen

Unsere Petitionen richten sich, je nach Zuständigkeit, direkt an die Landes- oder Bundespolitik. Ziel ist es, das Augenmerk der politischen Entscheider auf drängende Fragen zu richten.

Klagen

Klagen, insbesondere wenn es um Klagen geht, die eine Überprüfung des Status Quo fordern, sind ein übliches Mittel des Rechtsstaats.

Sonstiges

Hier findet ihr unsere Aktionen die in keine der Kategorien passen – zum Beispiel unsere Wunschbaum-Aktionen und unser Video zu „Hatschi! – oder: Was ist mit den Urlaubstagen passiert?“.

Reaktionen aus der Presse

"Dabei erkannten die Münsteraner Richter in ihrer Begründung durchaus an, dass »die mit der Schließung der Schulen einhergehenden Folgen für die betroffenen Schüler und deren Eltern in sozialer, psychischer und auch öko­nomischer Hinsicht zwar zum Teil gravierend seien«, wie es in der Mitteilung heißt, »diese würden aber zumindest teilweise durch digitale oder analoge Unterrichts- und Lernangebote abgefedert, auch wenn das ›Lernen auf Distanz‹ gerade bei jüngeren Schülern kein vollwertiges Äquivalent zu einem Präsenzunterricht darstelle.«"