(Keine) Schuleingangsuntersuchungen

In einigen Kommunen finden die, sonst verpflichtenden, Schuleingangsuntersuchungen statt – in anderen derzeit nicht. Hintergrund und Kritik zum Vorgehen der Kommunen. WDR 5 – Radiobeitrag WDR Lokalzeit Ruhr – TV-Beitrag Beitrag „Schuleingangsuntersuchung ca. ab Minute 15 der Sendung vom 20.05.2021. Hinweis: der TV-Beitrag steht leider nicht mehr in der WDR-Mediathek bereit… Quelle der Bilder und […]

Weiterlesen

Petition: Sofortiges Beenden der Testpflicht an Schüler:Innen in NRW

Da bereits allgemein bekannt und belegt ist (u.a. von der WHO), dass sowohl eine alleinige Schnell- , als auch eine PCR-Testung, eindeutig nicht zur Feststellung einer Infektion ausreicht (Quelle: https://www.who.int/news/item/20-01-2021-who-information-notice-for-ivd-users-2020-05 ) und ebenfalls bekannt ist, dass diese massiv fehlerhaft sind (Quelle: https://www.nordschleswiger.dk/de/daenemark-gesellschaft/jeder-zweite-positive-schnelltest-ist-falsch-positiv und https://youtu.be/CeQZDMuZIS8 ), damit allerdings trotzdem ein Ausschluss von symptomlosen und vermeintlich positiven Kindern von Schulunterricht und Bildung im Klassenverbund gerechtfertigt werden soll, obwohl es dafür keine medizinische und wissenschaftliche Basis gibt, erhebe ich diesbezüglich Einspruch.

Weiterlesen

Offener Brief pro Öffnung der Schulen und Kitas und gegen die belastenden Maßnahmen gegenüber Kindern in Betreuungseinrichtungen

Die Schulen sind – entgegen vielfacher Beteuerungen der Politik – wieder für fast alle Kinder geschlossen; die Betreuung in Kitas ist bei vollen Beiträgen seit Januar 2021 eingeschränkt. Der Besuch der Schule, wenn er denn stattfindet, wird zudem von erheblichen Voraussetzungen abhängig gemacht.

Wir sind sehr frustriert und enttäuscht darüber! Wir machen da nicht mit, wir sagen nein!

Weiterlesen

Demo für Schulöffnungen

am Montag, den 12. April 2021 ab 15.00 Uhr vor der Staatskanzlei in Düsseldorf Seid mit uns #LAUT FÜR FAMILIEN Persönlicher Gruß und Einladung zur Demo in Düsseldorf! https://lautfuerfamilien.de/wp-content/uploads/2021/04/demo-aufruf-1-2021-02-04-08.mp4https://lautfuerfamilien.de/wp-content/uploads/2021/04/demo-aufruf-2-2021-02-04-08.mp4

Weiterlesen

Selbsttests im Schulbetrieb – Allheilmittel oder Spießrutenlauf?

Auf der Homepage des Schulministeriums kann nachgelesen werden, dass die freiwilligen Testungen (Selbsttests) während der Unterrichtszeit in der Schule stattfinden. Die genauen Einzelheiten legt die Schule fest. Lehrkräfte oder weiteres schulisches Personal werden den Testvorgang beaufsichtigen.

Warum nicht mehr Eigenverantwortung bei Testung zu Hause, um Vorverurteilung bei Positivergebnis zu verhindern?

Weiterlesen

Adieu Betreuungsgarantie!

Adieu Betreuungsgarantie!
Fassungslos und mit zunehmender Enttäuschung haben wir die gestrige Pressekonferenz verfolgt und die Planung für die Kindertagesbetreuung in NRW zur Kenntnis genommen. Zweifelsohne begrüßen wir die nun geschaffene Möglichkeit für Betreuungspersonal, zweimal pro Woche einen Test auf Covid-19 durchführen zu lassen, sehr.

Weiterlesen

Lost Generation – Warum vergisst die Politik unsere Jugend?

Die Initiative Laut für Familien fragt sich: „Wo bleibt der Aufschrei der Eltern und Schüler:innen? Wo bleibt der Aufschrei der Gesellschaft?“ Die Politik hat die Jugend vergessen und Schulöffnungen, abgesehen von Abschlussjahrgängen, Förderschüler:innen und Grundschüler:innen, bis auf Weiteres vertagt. „Die Schüler:innen der Unterstufe und Mittelstufe können ab dem 1. März zum Friseur gehen, aber nicht mit ihren Mitschüler:innen im Klassenraum lernen“, so Nele Flüchter, Gründungsmitglied der Initiative Laut für Familien, fassungslos.

Weiterlesen